Filtererklärung der Rehasportliste

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

 

KALLE_Vorlage TB erneuern 01.png

  1. Sie erreichen die Liste der Maßnahmen unter "Abrechnungen" über "Maßnahmenliste".

 

KALLE_Filtererklaerung01.png

  1. Auswahl/Filterung des Kassenverband
    Um alle Kassenverbände anzuzeigen, markieren Sie die leere Zeile unter dem letzten Kassenverband.
  2. Filter zur Verordnung

    j ja, trifft zu
       
    n nein, trifft nicht zu.
       
    Altes Rezept Filter für den Status Rezept "altes Rezept"
       
    Zur Abrechnung Filter für den Status Rezept "zur Abrechnung"
       
    Controlled Filter für den Status Rezept "Controlled" (in der Regel nicht mehr im Fokus liegende Verordnungen)
       
    §302 fähig Filter aller Abrechnungen nach §302 (Beschreibung der elektronischen Abrechnung an die Krankenkassen). Für Abrechnung der GKV auf "j" stellen, für Selbstzahler, BG oder DRV Abrechnung auf "n" stellen
       
    Signieren aktiv Filter Verordnungen digitale Signatur "aktiv"
       
    Signieren fertig Filter Verordnungen digitale Signatur "fertig"
       
    Check OK? Filter Verordnung "CHECK OK?" (sind alle abrechnungsrelevanten Daten erfasst?)
       
    Kü OK? Filter Verordnung, ist die digitalisierte- / gescannte Kostenübernahme hinterlegt worden?

     

  3. Filter zur Abrechnung

    j ja, trifft zu
       
    n nein, trifft nicht zu
       
    Controlled Filter für den Status Abrechnung "Controlled" (Kennzeichen für zur Abrechnung freigegebene Signaturen)
    Bei Abrechnung mit digitaler Signatur wird dieser Status automatisch bei der Vorbereitung der Abrechnung gesetzt. Bei manueller Erfassung von Papiersignaturen muss dieser Status manuell gesetzt werden, wenn die Signaturen zur Abrechnung übergeben werden sollen. (siehe auch: https://hilfe.resi.management/hc/de/articles/360020590718-Vorarbeit-zur-manuellen-Abrechnung)
       
    Fakturierbar Abrechnungen, die soweit vorbereitet sind, dass Sie an die Kassen verschickt werden können, also, die bereits in einer Auftragsdatei "stecken".
    Auf "n" steht dies im Standard, damit diese Daten für die Vorbereitung der Auftragsdateien nicht mehr in der Liste stehen, bzw. nach dem Vorbereiten aus der Liste verschwinden.
       
    Fakturiert Abrechnungen die bereits abgerechnet wurden
       
    Storniert Abrechnungen die Storniert worden sind
       
    Offene Posten Abrechnungen ohne eingetragenen Zahlungseingang
       
    Nachberechnung Abrechnungen die eine Nachberechnung sind (ab der 2. Abrechnung bei Teilabrechnungen)
       
    Gekürzt Abrechnungen in denen eine gekürzte Zahlung eingetragen wurde.
    Widerspruch Abrechnungen bei denen nach einer Kürzung ein Widerspruch eingetragen wurde
       
    Widerspruch geklärt  Abrechnung bei denen der Widerspruch geklärt ist.

     

  4. Auswahl/Filterung des Leistungserbringers
    Um die Filtereinstellungen zu aktualisieren und alle Leistungserbringer anzuzeigen, markieren Sie die leere Zeile unter dem letzten Leistungserbringer.

  5. Suchen nach
    aktivieren Sie den Haken, "aktiviert lassen" wenn nach dem Suchen der Suchfilter für weitere Aktionen (z.B. Sortieren der Treffer) bestehen bleiben soll. Klicken Sie auf Start um das Suchfenster zu öffnen. Hier kann nun nach diversen Daten gesucht werden. Markieren Sie in der Liste die Datenart, die Sie suchen möchten (z.B. Rechng_Nr) und tragen Sie den Suchbegriff nach dem Sie suchen möchten exakt (vollständig) ein. Falls Sie nur die ersten Zeichen eines Suchbegriffes eintragen, werden alle Datensätze angezeigt, wo der Inhalt des Suchfeldes mit diesen Zeichen beginnt

  6. Anzeige der Verordnung
    Hier werden die Treffer, entsprechend der gesetzten Filter angezeigt um diese dann weiter zu verarbeiten. Per Doppelklick auf die Zeile können Sie direkt in Verwaltung der Verordnung einsteigen.

KALLE_Filtererklaerung02.png

  1. Funktionsbuttons
    E-VERSAND Absprung zum Datenversand der Auftragsdateien
       
    ELEKTRONISCHE ABRECHNUNG die markierten Verordnungen werden in die Auftragsdateien eingefügt
       
    LISTENDRUCK eine Liste der angezeigten Verordnungen wird gedruckt
       
    RECHNUNGSDRUCK Rechnungen werden gedruckt bzw. für RV, BG und privat erstellt. Hier kann man alternativ die Rechnung auch als pdf speichern anstatt zu drucken.
       
    EXPORT Liste der Verordnungen kann exportiert werden
       
    MAHNUNG Druckmöglichkeit von Mahnungen, hierzu muss vorab eine Vorlage erstellt und hinterlegt werden.
       
    REZEPTSTATUS Statusanzeige und Bearbeitung vom Rezept
       
    ABRECHNUNGSSTATUS Statusanzeige und Bearbeitung der Abrechnung des Rezepts
       
    TN_LISTENDRUCK Druckfunktion für eine Unterschriftenliste zur manuellen Signatur
       
    SIG TN-LISTENDRUCK Druckfunktion der digitalen Teilnahmeliste
       
    PATIENT BEARB Absprung auf die Oberfläche Personen-Management
       
    FALL BEARB Absprung auf die Oberfläche Fall-Management
       
    OK Schließen

 

  1. Klick mit der rechten Maustaste auf markierte Verordnungszeilen öffnet ein weiteres Menü. Hier stehen folgende Auswahlen zur Verfügung:

    Neue digitale Teilnahmebestätigungen erzeugen hiermit wird bei den markierten Teilnehmern eine neu TB angelegt.
       
    Neue Vorlage für digit. TB erzeugen Hiermit wird eine neue Vorlage der Teilnahmebestätigung angelegt. Dies kann genutzt werden, wenn z.B. neue Vorlage verwendet werden soll.
       
    Zur Abrechnung hinzufügen Funktion analog zum Button "ELEKTRONISCHE ABRECHNUNG" = die markierten Verordnungen werden in die Auftragsdateien eingefügt

 

 

Beiträge in diesem Abschnitt

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Teilen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.